Wovor fürchten sich schwangere Frauen am meisten?

Und weshalb?

Visualize a Gentle Birth

Als Unternehmerin versuche ich ständig, meine Angebote zu verbessern. Daher habe ich kürzlich eine Umfrage gemacht, um mehr über meine idealen Kundinnen herauszufinden. Wer sind die wunderbaren Frauen dort draussen, mit denen ich gerne arbeiten möchte? Es sind die, die meine Hilfe am meisten brauchen.

Mir war klar, dass ich sehr gerne mit Expats arbeite, mit Paaren aus anderen Ländern oder Paaren mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund. Denn ich habe selbst fast zehn Jahre im Ausland gelebt. Ich weiss, wie es sich anfühlt, wenn du in einem fremden Land schwanger wirst. Deine Familie ist weit weg, und du hast keine Ahnung, wie das Gesundheitssystem dort funktioniert.

Als ich die Umfrageresultate bekam, erwartete ich, zu lesen, woran ich selbst glaubte; ich erwartete, den Ängsten zu begegnen, die ich auch hatte. Ich dachte, alle da draussen wären so ähnlich wie ich. Haha, so ein Quatsch! Ich erhielt völlig andere Antworten!

Ich war total überrascht, dass viele schwangere Frauen sich davor fürchten, ein Kind zu gebären, das nicht gesund ist.

Es fällt uns extrem schwer, ans Gute und Positive zu glauben. Es ist so viel einfacher, sich eine dramatische Geburt oder einen kranken Säugling vorzustellen. Aber WESHALB ist das so?

Das Problem heute ist, dass wir Zugang haben zu unendlich vielen Informationen. Wenn wir eine schreckliche Geschichte von einer Geburt hören oder eine Freundin uns erzählt, dass XY passierte, als ihr Baby zur Welt kam, googeln wir das sofort. Und finden natürlich schreckliche Dinge. Bilder von Babys mit furchtbaren Behinderungen, Artikel über … Ich will gar nicht darüber nachdenken!

Auch in meiner Familie geschah so etwas: Meine Schwester gebar ein Kind mit einer Hörbehinderung, weil sie während der Schwangerschaft eine Virusinfektion hatte.

Fazit: Wir sind ständig konfrontiert mit solchen negativen und traurigen Geschichten. Sie sind überall. Sie gehören zum Leben.

“Gebären ist ein natürlicher, normaler physiologischer Vorgang für normale, gesunde Frauen und ihre gesunden Kinder. Daraus kann geschlossen werden, dass gesunde Frauen, die mit gesunden Babys schwanger sind, sicher und ohne Gefahr oder Schmerzen gebären können.”

Dr. Jonathan Dye

In: Easier Childbirth, 1981

Was ist Realität?

Hast du dich schon einmal gefragt, wie wenig positive Geschichten von Geburten wir über gesunde Babys hören, obwohl 90 Prozent aller Babys gesund zur Welt kommen? Ja, neunzig Prozent!

Es ist nichts Besonderes oder Sensationelles. Es ist vielmehr langweilig, nicht interessant genug für die Medien, oder? Also, DAS ist, weshalb wir nichts davon hören! Stell dir vor, wenn amerikanische TV-Shows wie „Birth Day“ oder „Deliver me“ nur wunderbare, ruhige Geburten zeigen würden. Ich fände das fantastisch. Könnte ich den ganzen Tag schauen … ☺. ABER: Das würde sich wohl schlecht verkaufen, daher all die Dramen …

90% of all Babies are born healthy
Tweet This!

Schwangere Frauen haben Angst vor der Geburt, doch 90% aller Babys kommen gesund zur Welt. Denk also positiv!

Was können wir tun gegen diese Angst? Wie können wir den Stress mindern?

Für viele Frauen wird die Geburt eine unglaubliche Erfahrung sein, und dennoch ist sie mit so vielen Befürchtungen und Angst verbunden. Doch Gebären ist in der Realität etwas ganz Natürliches und sogar Einfaches, wenn du dich darauf vorbereitest, übst und bereit bist dich mit dem Thema auseinander zu setzen.

Wenn du dir ein gesundes Baby und eine ruhige und sanfte Geburt wünschst, dann empfehle ich dir, dich ab sofort ganz auf das Positive zu konzentrieren.

Dein Geist ist dein mächtigstes Organ, und wenn du ihn mit positiven Gedanken „fütterst“, dann wird er deinen Körper dazu bringen, erstaunliche Dinge zu tun.

Positive Energie kannst du auf ganz verschiedenen Wegen aufnehmen. Eine bekannte und erfolgreiche Methode ist die Visualisierung.

Visualization Techniques

Visualisierungstechniken – probiere sie noch heute aus!

Es gibt viele Formen von Visualisierung. Eine ist, Filme von tollen, gut verlaufenden Geburten zu schauen. Eine andere ist, dir die Geburt deines Babys vorzustellen, und zwar so, wie es gesund zur Welt kommt.

Und wie mache ich das genau? Magst du dich jetzt fragen, wenn du noch nie geboren hast und nicht weisst, wie sich das anfühlt. Von jetzt an setzt du dich einfach hin und stellst dir vor, wie dein Kind gesund zur Welt kommt. Mit einer gesunden Hautfarbe, wie es normal atmet und problemlos die Brust nimmt usw.

Mach das mindestens einmal täglich nur ein paar Minuten lang. Wenn du Schwierigkeiten hast und es dir immer noch leichter fällt, dir Horrorgeschichten vorzustellen, dann intensiviere die Übung und mach dir ein paar Notizen:

1. Setz dich hin und schreibe einfach auf, was dir in den Sinn kommt

2. Ergänze deine Geschichte mit Gefühlen

3. Beschreibe ganz genau: Keine Haare, viele Haare, Augenfarbe, Geruch, viele Falten usw.

Es geht um deine Haltung und darum, dass dein Geist den Körper leiten kann.

Natürlich können wir nicht alles verändern und kontrollieren. Manchmal kommt ein Kind krank zur Welt oder etwas läuft schief, aber ich bin fest davon überzeugt, dass wir nur bekommen, was wir auch bewältigen können!

Also, bleibe positiv – du kannst das!

Warmly,

Awital MyGentleBorn

Hast du Angst vor der Schwangerschaft oder Geburt?

Hol dir deine kostenlosen Geburtsaffirmationen von MyGentleBorn

Sei bitte nicht genervt von diesem kleinen Pop-Up. Lerne jetzt die verschiedenen Tools für ein positives Geburtserlebnis kennen und hol dir die wichtigsten Affirmationen.

Super! Infos zum Download sind zu Dir unterwegs!

Hol dir deine kostenlosen Geburtsaffirmationen von MyGentleBorn

Sei bitte nicht genervt von diesem kleinen Pop-Up. Lerne jetzt die verschiedenen Tools für ein positives Geburtserlebnis kennen und hol dir die wichtigsten Affirmationen.

Super! Infos zum Download sind zu Dir unterwegs!

Download Your Free Guide to a

Beautiful Birth

Sign up below for a free guide to help you plan

for a positive birth experience.

 

Because Birth Matters

Excellent! Just one more step: After confirming your subscription, you'll receive a mail with the link to download your free guide!

Regelmäßige Informationen von MyGentleBorn direkt in Dein Postfach

In regelmäßigen Abständen informieren wir Dich kostenlos über aktuelle Entwicklungen und spannende Fragen rund ums Thema Hypnobirthing.

Super! Du bist dabei! Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail...

Want to Experience a
Beautiful Birth?

Sign up below for tips and tools based on HypnoBirthing that will help you experience a positive birth.

 

Because Birth Matters

Excellent! Just one more step: Please click on the link in the confirmation mail.